15 Sep

Gas- Stromknappheit | Umfrage

Gas- Stromknappheit | Umfrage

Welche Auswirkungen hat das auf Ihr Unternehmen?

Dieses Ende des Jahres 2022 kündigt sich für die grosse Mehrheit der Walliser KMU als besonders unsicher an. Gas- und Stromknappheit nehmen einen immer wichtigeren Platz in der Medienberichterstattung ein und tragen dazu bei, die Befürchtungen und Ängste zu verlängern, die man mit dem Ende der Pandemie und der Rückkehr zu einer gewissen Normalität hinter sich geglaubt hatte.

Derzeit scheint dieses Risiko jedoch sehr real zu sein und wird von unseren Behörden ernst genommen. Um Sie während dieser Zeit bestmöglich unterstützen zu können und den Behörden Ihre täglichen Realitäten mitzuteilen, haben wir eine Umfrage erstellt, in der Sie uns über die Auswirkungen einer möglichen Verknappung auf Ihren Geschäftsbetrieb informieren können.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich die Zeit nehmen könnten, an dieser Umfrage teilzunehmen. Jede Antwort zählt, damit wir einen genauen Einblick in die konkreten Auswirkungen dieser Knappheit auf Ihre Geschäftstätigkeit erhalten.

UMFRAGE

 

 

 

22 Aug

Beleuchtung von Geschäftsflächen

Beleuchtung von Geschäftsflächen

Berechnung Ihres Verbrauchs

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist die Energieproblematik im Herbst 2022 ein zentrales Thema in den Nachrichten.
In zahlreichen Zeitungen tauschen Experten und Politiker ihre Meinungen darüber aus, wie unsere Gesellschaft den Winter überstehen soll, falls es in der Schweiz zu einer potenziellen Stromknappheit kommen sollte.
Energieeinsparungen stehen im Mittelpunkt der Debatte und die Beleuchtung öffentlicher Strassen ist ein wiederkehrendes Thema. Die Infrastruktur der öffentlichen Beleuchtung könnte während eines Teils der Nacht ausgeschaltet werden, ebenso wie die kommerzielle Beleuchtung in den Schaufenstern unserer Geschäfte.

Damit Sie Ihren eigenen Stromverbrauch besser einschätzen können, stellen wir Ihnen ein Dokument zur Verfügung, mit dem Sie den Stromverbrauch Ihres Beleuchtungssystems berechnen können.
Dieses Dokument wird Ihnen Auskunft über den aktuellen Verbrauch Ihrer Anlage geben. Um diese Berechnung durchführen zu können, müssen Sie unbedingt den Verbrauch der installierten Lampen in Watt kennen.

Das Dokument herunterladen

 

 

 

4 Aug

Walliser Wirtschaftstreffen

Jährliche Veranstaltung für Unternehmer des Kantons

Donnerstag 1. September 2022 ab 16:00 Uhr
Entsander in Susten - Leuk

Das WW ist eine jährliche Veranstaltung, die von der Groupe Mutuel und der Walliser Kantonalbank in Zusammenarbeit mit der Fédération Romande des Entreprises Valais, dem Bureau des métiers und dem Walliser Gewerbeverband organisiert wird.
Einen Abend lang haben die Unternehmer des Kantons die Gelegenheit, sich in einem geselligen Rahmen zu treffen und auszutauschen.
Nach einem runden Tisch zu einem aktuellen Wirtschaftsthema ist Raum für Networking und die Möglichkeit, neue Partnerschaften und Projekte entstehen zu lassen.

Preis gratis

Anmeldung

 

22 Jun

QR-Rechnung

QR-Rechnung

Harmonisierung des Schweizer Zahlungsverkehrs

Der Einzahlungsschein wird am 30. September 2022 ersetzt, ab diesem Datum wechseln Schweizer Unternehmen zu QR-Rechnung und eBill.

Die QR-Rechnung schafft die Grundlage für einen effizienteren Zahlungsverkehr - für alle Beteiligten. Bitte treffen Sie nicht später als bis zum 30. September 2022 die nötigen Vorkehrungen, um QR-Rechnungen bezahlen und ausstellen zu können!
Denn ab diesem Zeitpunkt werden die herkömmlichen Einzahlungsscheine vom Markt genommen.

QR-Rechnung in Kürze

Alles Wichtige auf einen Blick Style Guide QR-Rechnung

 

 

19 Mai

Generalversammlung 2021

Generalversammlung 2021

Am 2. Mai fand die Generalversammlung des WHV statt. Es war die Gelegenheit, nach zwei Jahren, die von der COVID-19-Pandemie geprägt waren, Bilanz zu ziehen, die Herausforderungen, mit denen der Einzelhandel derzeit konfrontiert ist, zu prüfen und Entwicklungswege aufzuzeigen, die es ermöglichen werden, die Walliser Geschäfte aktiv zu unterstützen.

Sehen Sie sich den Jahresbericht 2021 Ihres Verbandes im Mitgliederbereich an.

 

16 Mär

Neue Partnerschaft zur Gewährleistung Ihrer IT-Sicherheit

Neue Partnerschaft zur Gewährleistung Ihrer IT-Sicherheit

Die Walliser Polizei listete im Jahr 2021 650 Straftaten auf, von denen 381 Betrugsfälle und Cyberangriffe betrafen. KMU geraten immer mehr ins Visier von Hackern. Die Frage ist daher nicht mehr, ob Ihr Unternehmen gehackt werden kann, sondern nur noch, wann.
Um Sie gegen die Risiken von Cyberangriffen zu schützen, ist die FER-Vs eine Partnerschaft mit dem Schweizerischen Verein für das Cybersicherheitslabel cyber-safe.ch eingegangen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit möchten wir unseren Mitgliedern qualitativ hochwertige, eidgenössisch anerkannte Leistungen zu günstigen Preisen anbieten.

Der Schweizerische Verein für das Cyber-Sicherheitslabel hat das Label cyber-safe.ch entwickelt, um kleinen und mittleren Organisationen zu ermöglichen, ein IT-Sicherheitsniveau zu erreichen, das von einer Reihe von öffentlichen und privaten Partnern als akzeptabel definiert wird.
Indem es auf einer originellen Bewertungsmethode beruht, die Online-Tools, Fragebögen, Phishing-Tests und menschliche Interventionen miteinander verbindet, bietet das Siegel ein Instrument zur Entscheidungshilfe und zur genauen Kenntnis der Cyberrisiken in Bezug auf Infrastruktur, Organisation und menschliche Fähigkeiten. So ermöglicht es den Bewerberorganisationen, die wertvollsten vorbeugenden Massnahmen zur Sicherung ihrer Geschäfte zu implementieren.
Profitieren Sie noch heute von einem Instrument, das auf KMU zugeschnitten ist, um ein akzeptables Mass an Cybersicherheit zu einem erschwinglichen Preis zu erreichen.

Der Preis für die Erlangung des Labels hängt von der Anzahl der Arbeitsplätze in der Organisation ab. Um eine genauere Vorstellung zu bekommen, empfehlen wir Ihnen, den Preisrechner cyber-safe.ch zu benutzen.

Die Mitglieder des WHV profitieren von einem Vorzugstarif während ihres Labeling-Prozesses.

Zögern Sie nicht, ein unverbindliches Angebot anzufordern, indem Sie das Formular ausfüllen.